23.9.18 - Effektiv, hollerä (FFC vs. Feldkirchen 3:0)

Viel Ballbesitz garantiert noch keinen Erfolg. Das musste Feldkirchen / Vagen erleben, da unsere Frauen, dank der wieder hervorragend haltenden Jessica, hinten wenig zuließen und vorne die Tore machten. Tami traf gleich zwei Mal und den Schlusspunkt setzte nach einer unterschätzten Flanke Tugba zum 3:0. Bei Feldkirchen stand übrigens Anna im Tor.
Wir verwenden auf unserer Internetseite technische Cookies zur Sicherstellung der Funktionalität.
Diese Cookies werden nicht dazu genutzt Ihr Nutzerverhalten zu analysieren oder zu verfolgen.
Datenschutz Ok