Meisterschaften für den FFC 07 Bad Aibling

Auf eine überaus erfolgreiche Saison kann der FFC 07 Bad Aibling, zweitgrößter reiner Mädchenfußballverein in Bayern, zurückblicken: Am vergangenen Wochenende bestritten die Frauen ihr letztes Rückrundenspiel und konnten sich die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Kreisliga sichern. Auch die U 17-Juniorinnen stehen zum Abschluss der laufenden Saison verdient an der Tabellenspitze ihrer Liga und steigen in die Bezirksoberliga auf. Und die U 15- und U 13-Juniorinnen blicken ebenfalls auf eine hervorragende Spielzeit zurück und schließen das Jahr 2018/19 jeweils als Vizemeisterinnen ihrer Klassen ab. Der FFC 07 Bad Aibling gratuliert seinen Meister- und Vizemeister-Frauschaften und deren Trainern ganz herzlich zum Erfolg! Interessierte Mädchen und Frauen sind herzlich eingeladen, beim Training "hinein zu schnuppern". Die aktuellen Zeiten lauten: Jahrgänge 2006 und jünger: Montag und Mittwoch, jeweils 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr im Sportpark Mietraching, Jahrgang 2002 bis 2005 Montag und Mittwoch, jeweils 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr im Sportpark Mietraching (Jahrgänge 2002/2003 Mittwochs im 14-tägigen Wechsel zwischen Sportpark und Sportanlage Feldkirchen, dort dann Training von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr), Frauen ab Jahrgang 2001: Montag und Mittwoch, 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr, Sportplatz der Pauline Thoma Schule, Kolbermoor.
Wir verwenden auf unserer Internetseite technische Cookies zur Sicherstellung der Funktionalität.
Diese Cookies werden nicht dazu genutzt Ihr Nutzerverhalten zu analysieren oder zu verfolgen.
Datenschutz Ok